Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Schachjugend des

SV 1861 Liebschwitz



letzte Aktualisierung am 14.11.2017

Zusammenfassungen zu den 32. Erfurter Jugendopen (U25) - 08.10 - 12.10.2016

 

1. Runde (08.10)

Der Start heute mit der ersten Runde verlief nicht ganz zu unserer Zufriedenheit. Lediglich Hannes und Daniel konnten die Katastrophe noch in Grenzen halten: Ergebnis gesamt +2-5=0!
Dabei kamen wir durchweg sauber aus der Eröffnung heraus und konnten bis zum Mittelspiel auch noch ganz gut gegenhalten, dann jedoch kam die Schachblindheit gegenüber taktischen Wendungen und somit die nachstehenden Ergebnisse:

  • Als erster beendete Nico seine Partie gegen Justin Willsch aus Döbern, 0:1
  • Kurz danach beendeten Hannes seine Partie siegreich gegen Lars Torge Salzmann von SV Empor Erfurt, 1:0; sowie Victor gegen Marius Helmsdorf vom ESV Gera mit 0:1. Also 1:2 gegen uns.... :-)
  • Pascal hatte Kevin Schmidt von Barchfeldt/Breitungen mit einem Gambit bereits übersspielt, dieser fand jedoch den einzigen Zug, welcher die Partie verlieren sollte... 1:3...
  • Daniel, Tobias und Johanna versuchten das Ergebnis noch zu verbessern, nur gelang das leider nicht, da Tobias in der Eröffnung bereits gegen Jan Homberger vom SSV Vimaria Weimar etwas ungenau gespielt hatte und so im Mittelspiel einfach überspielt wurde, Johanna in ihrem ersten großen Turnier zwar großen Kampfgeist zeigte, jedoch gegen Anna Lena Wilhelm von der SG Stadtilm keine Chance hatte. So blieb es Daniel gegen Tobias Mann vom TSV Kitzscher vorbehalten den 2 Punkt für unser Team sicher zu stellen.

Fazit: Morgen 2 Runden und alles wird besser ... :-)

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?